Fussball

Mike Büskens bleibt Trainer in Fürth

SID
Mike Büskens bleibt Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth
© Getty

Mike Büskens bleibt ein weiteres Jahr Trainer des Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, ein Wechsel zum Bundesligisten FC St. Pauli als Nachfolger von Holger Stanislwaski ist damit vom Tisch.

Wie die Franken am Freitag mitteilten, verlängerte der 43-Jährige seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Wir haben nie einen Zweifel daran gelassen, dass wir die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit fortführen wollen. Die Entscheidung kommt zum richtigen Zeitpunkt, denn nun können wir mit voller Konzentration die nächsten sportlichen Aufgaben angehen", sagte Präsident Helmut Hack.

Büskens ist seit Ende Dezember 2009 im Amt.

2. Liga: Ergebnisse und Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung