Fussball

Sechziger Schindler für ein Spiel gesperrt

SID
Montag, 18.04.2011 | 16:50 Uhr
Wird den Löwen im Heimspiel gegen Fürth fehlen: Abwehrspieler Christopher Schindler (r.)
© Getty

Zweitligist 1860 München muss im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth auf Christopher Schindler verzichten. Der Abwehrspieler wurde für ein Ligaspiel gesperrt.

Zweitligist 1860 München muss im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am kommenden Samstag (13.00 Uhr) auf Christopher Schindler verzichten.

Der Abwehrspieler wurde nach seiner Roten Karte im Spiel beim FSV Frankfurt (1:2) vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens für ein Ligaspiel gesperrt.

Der Steckbrief von Christopher Schindler

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung