Im Spitzenspiel gegen Erzgebirge Aue

Macht Bochum das halbe Dutzend voll?

SID
Montag, 24.01.2011 | 15:21 Uhr
Fahren Paul Freier (r.) und der VfL Bochum gegen Aue den sechsten Sieg in Folge ein?
© sid
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Mit dem Spitzenspiel VfL Bochum gegen Erzgebirge Aue endet am Abend der 19. Spieltag der 2. Liga. Bochum will mit einem weiteren Sieg zu den Aufstiegsplätzen aufschließen.

Ein echtes Topspiel beendet am Abend (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) den 19. Spieltag der 2. Liga. In Bochum trifft Bundesligaabsteiger VfL auf das Überraschungsteam Erzgebirge Aue.

Nach durchwachsenem Start hat sich Bochum im Verlauf der Rückrunde immer besser in der Liga akklimatisiert. Fünf Siege in Serie standen zuletzt zu Buche, damit nahm das Team von Friedhelm Funkel wieder Kontakt zur Spitzengruppe auf. In dieser befindet sich auch der Aufsteiger Erzgebirge Aue, der heute zum Abschluss seine Visitenkarte in Bochum abgibt.

Aue mit Selbstbewusstsein

Aue hat in den jüngsten drei Auswärtsspielen zwar nur einen Punkt geholt, tankte aber zuletzt durch ein 2:0 gegen Paderborn weiteres Selbstvertrauen und hat im Aufstiegskampf zudem noch eine Partie weniger ausgetragen als die Konkurrenz.

Bei einem Erfolg könnte das Team aus dem Erzgebirge mit dem Tabellenzweiten FC Augsburg (37 Punkte) gleichziehen. Bochum wiederum würde mit einem Heimsieg zur Verfolgergruppe MSV Duisburg, SpVgg Greuther Fürth, Energie Cottbus und eben Aue (alle 34 Zähler) aufschließen.

Tese von Asien-Cup zurück

Die Bochumer können wieder mit Torjäger Chong Tese planen. Der Nordkoreaner kehrte am Freitag vom Asien-Cup zurück und steht grundsätzlich wieder zur Verfügung.

Trainer Friedhelm Funkel ließ aber noch offen, ob er Tese in die Mannschaft beruft. "Wir sind froh, dass er zurück ist. Aber die anderen Spieler sind sehr gut drauf. Diesen Eindruck muss er mir ebenfalls vermitteln", so Funkel, der gegen Aue ein Geduldsspiel erwartet. "Aue lauert darauf, dass wir ins offene Messer laufen", warnt der Coach vor dem Spiel.

VfL Bochum - Erzgebirge Aue: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung