"Löwe" Beda geht nach Zürich

SID
Montag, 31.01.2011 | 16:02 Uhr
Mathieu Beda verlässt den TSV 1860 München und schließt sich dem FC Zürich an
© sid
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Mathieu Beda verlässt Zweitligist 1860 München und wechselt in die Schweiz. Der 29-jährige Abwehrspieler unterschrieb beim FC Zürich zunächst einen Vertrag bis Juni 2011.

Der TSV 1860 München hat auf dem Weg zu wirtschaftlicher Konsolidierung einen weiteren Schritt getan und Mathieu Beda abgegeben. Der 29 Jahre alte Abwehrspieler wechselt zum zwölfmaligen Schweizer Meister FC Zürich und unterschreibt dort einen Vertrag bis Juni 2011 mit Option auf eine Verlängerung bis 2013.

"Mit Mathieu verlässt uns ein vorbildlicher Profi", sagte 60-Sportdirektor Miroslav Stevic, der aufgrund der misslichen finanziellen Lage gezwungen ist, den Kader zu verkleinern. Beda absolvierte seit seinem Wechsel 2008 vom 1. FC Kaiserslautern an die Isar 39 Spiele für die Sechziger, kam in dieser Saison aber nicht mehr zum Einsatz.

Neben Beda standen am Montag auch noch die "Löwen" Mate Ghvinianidze und Kenny Cooper auf der Transferliste der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Benjamin Lauth lehnt Vertragsangebot ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung