Aue trennt sich von Manuel Hiemer

SID
Montag, 31.01.2011 | 15:56 Uhr
Manuel Hiemer (r.) und Erzgebirge Aue gehen ab sofort getrennte Wege
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Erzgebirge Aue und Mittelfeldspieler Manuel Hiemer gehen ab sofort getrennte Wege. In beiderseitigem Einvernehmen wurde der bis 2011 laufende Vertrag aufgelöst.

Erzgebirge Aue hat sich von Mittelfeldspieler Manuel Hiemer getrennt. Der ursprünglich bis Ende Juni 2011 laufende Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Hiemer war im Sommer 2009 von Regensburg nach Aue gewechselt. In der aktuellen Saison kam der 25-Jährige lediglich in einem Zweitligaspiel der Veilchen zu einem Kurzeinsatz.

Im Gegenzug hat sich Aue kurz vor Ende der Transferfrist mit Stürmer Kevin Stephan verstärkt. Der 20-Jährige wurde bis Juni 2012 auf Leihbasis vom Liga-Rivalen Hertha BSC Berlin verpflichtet, wo er zum Kader der 2. Mannschaft gehörte.

Manuel Hiemer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung