Neuville verlässt Bielefeld vorzeitig

SID
Dienstag, 07.12.2010 | 12:57 Uhr
Oliver Neuville spielte seit 2010 bei Arminia Bielefeld
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Ex-Nationalspieler Oliver Neuville und Arminia Bielefeld gehen ab sofort getrennte Wege. Der 37-Jährige einigte sich mit dem Zweitliga-Schlusslicht auf eine Vertragsauflösung.

Der ehemalige Nationalspieler Oliver Neuville verlässt mit sofortiger Wirkung die abstiegsbedrohte Arminia Bielefeld.

Offenes Gespräch mit Ewald Lienen

Der 37 Jahre alte Angreifer einigte sich mit den Ostwestfalen auf eine Auflösung seines Vertrages zum 31. Januar 2011, allerdings wurde eine sofortige Freistellung vereinbart.

Vorausgegangen war zu Wochenbeginn eine offenes Gespräch Neuvilles mit Trainer Ewald Lienen.

Nach Angaben der Arminia äußerte der Ex-Rostocker, -Leverkusener und -Gladbacher "Unzufriedenheit über seine aktuelle Situation, meistens nur als Einwechselspieler zum Einsatz zu kommen".

Allerdings hatte der ehemalige Spanien-Legionär die Erwartungen auf der Alm nicht erfüllen können. Ihm gelangen in elf Spielen lediglich zwei Tore. Bielefeld belegt mit lediglich sieben Punkten den letzten Tabellenplatz.

"Das Gespräch mit Oliver Neuville war sehr offen und ehrlich, außerdem zugleich kritisch und selbstkritisch. Oliver kann auf eine außergewöhnliche Fußball-Karriere zurückblicken, die getroffene Entscheidung ist angesichts der Entwicklung das Beste für beide Seiten", sagte Lienen. Der Kontrakt Neuvilles hatte noch eine Laufzeit bis 30. Juni 2011.

Concha bei Bochum-Sieg in Berlin schwer verletzt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung