Nach der Aussprache mit Friedhelm Funkel

Azaouagh zurück in VfL-Profikader

SID
Montag, 20.12.2010 | 16:37 Uhr
Mimoun Azaouagh spielt seit 2007 beim VfL Bochum
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nach seiner Degradierung in die zweite Elf ist Mimoun Azaouagh zurück in den Profikader von Zweitligist VfL Bochum geordert worden. Azaouagh hatte sich zuvor kritisch geäußert.

VfL Bochum hat Mittelfeldspieler Mimoun Azaouagh zurück in den Profikader beordert.

Das teilte Trainer Friedhelm Funkel nach einer 15-minütigen Aussprache mit dem 28-Jährigen am Montag mit.

Azaouagh war vor der Saison wegen kritischer Äußerungen in der Öffentlichkeit zur zweiten Mannschaft verbannt worden.

Werder offenbar an Safari interessiert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung