Mittwoch, 08.12.2010

Nach den Trainerdiskussionen

Preetz stärkt Hertha-Trainer Babbel den Rücken

Nach Aussagen von Manager Michael Preetz vom Zweitligisten Hertha BSC Berlin steht Trainer Markus Babbel nicht zur Diskussion. Trotzdem sei die Situation unbefriedigend.

Markus Babbel (l.) trainiert seit 2010 Hertha BSC Berlin
© sid
Markus Babbel (l.) trainiert seit 2010 Hertha BSC Berlin

Manager Michael Preetz vom sportlich angeschlagenen Hertha BSC Berlin hat vier Tage vor dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer Erzgebirge Aue Trainer Markus Babbel den Rücken gestärkt.

Preetz: "Die Situation ist unbefriedigend"

"Wir werden nicht in Hektik und Unruhe verfallen, haben auch keine Trainerdiskussion", sagte Preetz der "B.Z." Dennoch musste der 43-Jährige eingestehen: "Die Situation ist unbefriedigend, keine Frage."

Hertha steht nach fast 300 Minuten ohne Tor und vier Pleiten aus fünf Spielen zum ersten Mal seit dem vierten Spieltag nicht mehr auf einem Aufstiegsplatz.

Das Topspiel gegen das Überraschungsteam aus Aue am Sonntag (13.15 Uhr im LIVE-TICKER) kommt Preetz gerade recht.

"Ich sehe es als Chance, nicht als Risiko", meinte Herthas Rekordtorschütze und zeigte sich davon überzeugt, "noch vor Weihnachten mit Hertha in die Erfolgsspur zurückzukehren".

Sollte die Alte Dame die ausstehenden Hinrundenspiele gegen Aue und in Augsburg nicht gewinnen, wird eine Trainerdiskussion in der Hauptstadt wohl unumgänglich.

Ex-Coach Meyer sieht von Rückkehr ab

Aus dem Präsidium soll bereits zu hören sein, dass Babbel mindestens vier Punkte aus den beiden Spielen holen müsse, um im Amt zu bleiben.

Für den Fall einer Entlassung Babbels hat ein potentieller Kandidat bereits abgewunken.

Der frühere Hertha-Trainer Hans Meyer sagte beim Fernsehesender "rbb" zu einem möglichen Engagement bei der Hertha: "Zu seinem alten Verein sollte man eigentlich nicht mehr zurückgehen, vor allem wenn man 68 ist und erste Anzeichen von Krankheiten hat."

Berlins Torwart Sejna für ein Spiel gesperrt

Bilder des Tages - 8. Dezember
Hockey-Goalies sehen in ihrer Kluft abseits des Eises ja ohnehin seltsam aus. Warum sich Bostons Tim Thomas dann noch diesen Schnäuzer wachsen lässt, ist ein Rätsel
© Getty
1/6
Hockey-Goalies sehen in ihrer Kluft abseits des Eises ja ohnehin seltsam aus. Warum sich Bostons Tim Thomas dann noch diesen Schnäuzer wachsen lässt, ist ein Rätsel
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms.html
Anmutige Szenen gibt es bei den Asian Beach Games in Maskat, der Hauptstadt Omans, zu bestaunen. Hier gehen die Handballer aufeinander los
© Getty
2/6
Anmutige Szenen gibt es bei den Asian Beach Games in Maskat, der Hauptstadt Omans, zu bestaunen. Hier gehen die Handballer aufeinander los
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=2.html
Highflying-Action in der NBA: Maskottchen Skyhawk macht den Spielern der Atlanta Hawks vor, wie sie gegen die New Jersey Nets spielen sollen
© Getty
3/6
Highflying-Action in der NBA: Maskottchen Skyhawk macht den Spielern der Atlanta Hawks vor, wie sie gegen die New Jersey Nets spielen sollen
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=3.html
Auch ein Derek Jeter nimmt nicht jede. Der New-York-Yankees-Star springt nicht auf die Avancen von Jennifer Steinbrenner-Swindal, Schwester der Yankees-Besitzer, an
© Getty
4/6
Auch ein Derek Jeter nimmt nicht jede. Der New-York-Yankees-Star springt nicht auf die Avancen von Jennifer Steinbrenner-Swindal, Schwester der Yankees-Besitzer, an
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=4.html
Motorsport ist auch für Kinder gut - zumindest in Fort Worth. Auf dem Texas Motor Speedway gibt's beim Annual Tree Lighting Fahrräder für umsonst
© Getty
5/6
Motorsport ist auch für Kinder gut - zumindest in Fort Worth. Auf dem Texas Motor Speedway gibt's beim Annual Tree Lighting Fahrräder für umsonst
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=5.html
Keine Angst vor dem Rampenlicht: Beim NCAA-Spiel tritt Brandon Triche mit der University of Syracuse gegen Michigan State an
© Getty
6/6
Keine Angst vor dem Rampenlicht: Beim NCAA-Spiel tritt Brandon Triche mit der University of Syracuse gegen Michigan State an
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
16. Spieltag
17. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag

2. Liga, 17. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.