Montag, 22.11.2010

Das Montagsspiel der Zweiten Liga

Duisburg vs. Cottbus: Tore garantiert!

Im Verfolgerduell am Montagabend treffen zwei der drei offensivstärksten Mannschaften aufeinander. Cottbus bangt um den Einsatz des Top-Torjägers der Zweiten Liga. Beide Trainer machen auf Understatement.

Shootingstar Julian Koch (r.) und sein MSV Duisburg haben in dieser Saison erst drei Partien verloren
© Getty
Shootingstar Julian Koch (r.) und sein MSV Duisburg haben in dieser Saison erst drei Partien verloren

Ausgangslage:

Die Duisburger stehen derzeit mit 25 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz und würden durch einen Sieg bis auf einen Punkt an Hertha BSC Berlin und bis auf zwei an Tabellenführer Erzgebirge Aue ranrücken. Die Gäste aus Brandenburg könnten ihrerseits wieder voll ins Aufstiegsrennen eingreifen. Bei einem Erfolg kämen sie auf 26 Punkte und würden dadurch am MSV vorbei und auf den Relegationsplatz klettern.

Personal:

Bei den Duisburgern fallen Innenverteidiger Bruno Soares (Rot-Sperre) und Mittelfeldspieler Ivica Grlic (Rückenverletzung) aus. Ersetzt werden sie voraussichtlich durch die beiden Ex-Wolfsburger Daniel Reiche und Sefa Yilmaz, der nach Verletzungspause am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurückkehrte.

Cottbus muss auf Rok Kronavetter und Takahito Soma verzichten, zudem ist Nils Petersen aufgrund einer Rückenblockade fraglich. Sollte der Top-Torjäger der 2. Liga (9 Treffer) ausfallen, dann hat Trainer Claus-Dieter Wollitz mit Jules Reimerink, Sergiu Radu und Jiayi Shao genügend Alternativen in der Offensive.

Stimmen:

Milan Sasic (Trainer MSV Duisburg): "Das wird ganz heiß in beide Richtungen. Vor der Saison hat Energie zu den Teams gezählt, die oben zu vermuten waren. Das haben sie bislang eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Ein ganz schweres Spiel gegen eine richtig gute Mannschaft."

Stefan Maierhofer (MSV Duisburg): "Mit dem Schwung aus unserer Serie daheim wollen wir den nächsten Erfolg."

Claus-Dieter Wollitz (Trainer Energie Cottbus): "Uns erwartet eine Mannschaft, die eine schwarze Null stehen hat, was die Heimspiele betrifft, die alle Heimspiele gewonnen hat. Immer dann, wenn Duisburg in Führung geht, haben sie eine unglaubliche Dominanz. Das Ziel ist klar: Wir wollen auf keinen Fall verlieren und mindestens auf Tuchfühlung bleiben."

Statistik:

Die Bilanz der beiden Teams gegeneinander spricht für den MSV: In acht Partien der Bundesliga und 2. Liga holten sie vier Siege bei zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.

Zudem sind die Westdeutschen in dieser Saison vor eigenem Publikum noch ungeschlagen und haben in den letzten vier Heimspielen keinen einzigen Gegentreffer kassiert.

Energie ist seit drei Partien ungeschlagen. Die Statistik lässt zudem auf ein torreiches Spiel hoffen, denn mit Duisburg und Cottbus (jeweils 23 Saisontore) treffen zwei der drei offensivstärksten Mannschaften der bisherigen Zweitliga-Saison aufeinander. Nur Augsburg hat ein Tor mehr erzielt.

Der 13. Spieltag der 2. Liga im Überblick

Bilder des Tages - 22. November
Hui, ein ganzer Sieg mehr, dann hätten die Dallas Cowboys in der NFL eine 4-7-Bilanz... Aber muss man sich dafür gleich George Dabbelju zurückwünschen?
© Getty
1/8
Hui, ein ganzer Sieg mehr, dann hätten die Dallas Cowboys in der NFL eine 4-7-Bilanz... Aber muss man sich dafür gleich George Dabbelju zurückwünschen?
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar.html
Dass die Toronto Raptors in der NBA keine Defense spielen, ist ja nichts Neues. Aber was Sonny Weems hier abzieht, ist bestenfalls Arbeitsverweigerung
© Getty
2/8
Dass die Toronto Raptors in der NBA keine Defense spielen, ist ja nichts Neues. Aber was Sonny Weems hier abzieht, ist bestenfalls Arbeitsverweigerung
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=2.html
Sollte noch irgend jemand Zweifel daran hegen, dass Cricket ein echter Männersport ist - der Australier Steve Smith liefert den Beweis. Sieht gut aus Steve, ehrlich...
© Getty
3/8
Sollte noch irgend jemand Zweifel daran hegen, dass Cricket ein echter Männersport ist - der Australier Steve Smith liefert den Beweis. Sieht gut aus Steve, ehrlich...
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=3.html
Die Colorado Rapids sind erstmals Meister in der US-Fußball-Liga MLS. Kosuke Kimura scheint schon auf dem Platz ein bisschen zu viel getrunken zu haben
© Getty
4/8
Die Colorado Rapids sind erstmals Meister in der US-Fußball-Liga MLS. Kosuke Kimura scheint schon auf dem Platz ein bisschen zu viel getrunken zu haben
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=4.html
Unterlegen Sie diese NFL-Szene bitte im Geiste mit der Titelmusik der subtilen britischen Comedy-Show Benny Hill. Dann schlägt Matt Spaeth gleich viel lustiger auf
© Getty
5/8
Unterlegen Sie diese NFL-Szene bitte im Geiste mit der Titelmusik der subtilen britischen Comedy-Show Benny Hill. Dann schlägt Matt Spaeth gleich viel lustiger auf
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=5.html
Jimmie Johnson ist zum fünften Mal Meister der NASCAR-Serie. Das ist Fakt. Johnson scheint sich aber nicht ganz sicher zu sein, ob der kleine Fratz auch wirklich seiner ist
© Getty
6/8
Jimmie Johnson ist zum fünften Mal Meister der NASCAR-Serie. Das ist Fakt. Johnson scheint sich aber nicht ganz sicher zu sein, ob der kleine Fratz auch wirklich seiner ist
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=6.html
Ja, Amornrat Winatho hat sich beim Hürdenlauf richtig schön lang gelegt - und die Schmerzen sind noch schlimmer als man ihr ansieht...viiiiiel schlimmer
© Getty
7/8
Ja, Amornrat Winatho hat sich beim Hürdenlauf richtig schön lang gelegt - und die Schmerzen sind noch schlimmer als man ihr ansieht...viiiiiel schlimmer
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=7.html
Schließlich noch was fürs Herz: Romantik pur beim Wasserpolo. Wo ist bloß dieser Gümmel-Pokal von Kosuke Kimura, wenn man ihn mal braucht?!
© Getty
8/8
Schließlich noch was fürs Herz: Romantik pur beim Wasserpolo. Wo ist bloß dieser Gümmel-Pokal von Kosuke Kimura, wenn man ihn mal braucht?!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2211/kosuke-kimura-mls-sonny-weems-toronto-raptors-matt-spaeth-pittsburgh-steelers-jimmie-johnson-nascar,seite=8.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
15. Spieltag
16. Spieltag

2. Liga, 15. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.