Berlins Ramos auf Platz zusammengebrochen

Von SPOX
Samstag, 04.09.2010 | 20:13 Uhr
Adrian Ramos erzielte bislang in 31 Liga-Spielen für die Hertha zehn Tore
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Adrian Ramos, Stürmer von Hertha BSC Berlin, ist bei Kolumbiens Länderspiel in Venezuela auf dem Platz zusammengebrochen. Aus Berlin gab es jedoch mittlerweile Entwarnung.

Der Kolumbianer Adrian Ramos ist bei einem Länderspiel in Venezuela auf dem Platz zusammengebrochen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, klappte der Hertha-Stürmer bei seiner Auswechslung kurz vor Schluss an der Seitenlinie zusammen.

Anschließend wurde er in einen Krankenwagen gebracht. Laut "El Tiempo" klagte Ramos gegenüber einem Arzt über starke Brustschmerzen, er soll schon vorher geschwächt und müde gewesen sein.

Der Arzt diagnostizierte Herzrasen und Unterzuckerung beim Hertha-Stürmer. Doch mittlerweile gab es von Seiten seines Vereins Entwarnung.

Hertha-Pressesprecher Gerd Graus verriet gegenüber "Bild.de": "Wir haben die Nachricht aus Kolumbien, dass soweit alles ok ist. Es war wohl nichts Problematisches und es besteht kein Grund zur Sorge. Wir erwarten Adrian in der kommenden Woche zurück in Berlin."

Ein Tor in sieben Einsätzen: Ramos' Länderspiel-Bilanz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung