Fussball

Bochum leiht Sestak an Ankaragücü aus

SID
Stanislav Sestak erzielte für den VfL Bochum 28 Tore in 86 Spielen in der Bundesliga
© Getty

Stanislav Sestak wird dem VfL Bochum bei der Mission Wiederaufstieg fehlen. Der slowakische Torjäger geht auf Leihbasis zum türkischen Erstligist MKE Ankaragücü.

VfL Bochum muss das Unternehmen Wiederaufstieg wie erwartet ohne Torjäger Stanislav Sestak angehen.

Der Revierklub leiht den slowakischen Nationalstürmer für eine Saison an den türkischen Erstligisten MKE Ankaragücü aus. Das teilte der Bundesliga-Absteiger am Freitagabend mit.

Sestak: "Wäre gerne in Bochum geblieben"

Ankaragücü sicherte sich zudem eine Kaufoption für den WM-Teilnehmer, der im Zuge dieser Transaktion seinen Vertrag beim VfL bis 2014 verlängern wird.

"Ich wäre gerne in Bochum geblieben. Aber diese Lösung ist für beide Seiten das Beste. Im nächsten Jahr komme ich gerne wieder", sagte Sestak.

Der 27-Jährige war im Sommer 2007 vom slowakischen Klub MSK Zilina nach Bochum gewechselt und erzielte dort in 86 Erstliga-Begegnungen 28 Tore.

Bänderriss bei Frankfurts Fillinger

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung