Freitag, 20.08.2010

2. Bundesliga

Aussprache-Hilfe von Energie Cottbus

Energie Cottbus bietet den Medien einen besonderen Service an. Zur richtigen Aussprache der Spielernamen verteilt der Zweitligist Infoblätter mit Lautschrift an Journalisten.

Claus-Dieter Wollitz seit 2009 Trainer bei Energie Cottbus
© Getty
Claus-Dieter Wollitz seit 2009 Trainer bei Energie Cottbus

Um eine falsche Aussprache bei den vielen Zungenbrechern zu vermeiden, bietet Zweitligist Energie Cottbus den Medienvertretern einen besonderen Service an. In einem Informationsblatt an die Journalisten listete Energie jeden Spielernamen mit zusätzlicher Lautschrift auf.

Ersatztorhüter Julien Latendresse wird demnach "Dschulien Lat-ten-dress" richtig ausgesprochen. Beim Namen des kanadischen Verteidigers Adam Straith legen Spieler und Klub viel Wert auf die Umlautzeichen: "Ädäm Strä-it".

Auftakt gegen Düsseldorf

Vor dem Ligaauftakt am Sonntag (13.30 Uhr) gegen Fortuna Düsseldorf kämpft Trainer Claus-Dieter Wollitz unterdessen mit weltlichen Dingen.

Der Einsatz der angeschlagenen Leistungsträger Mark-Andre Kruska (Bluterguss im Knie) und Emil Jula (Ellenbogenstauchung) ist fraglich. "Wenn das Risiko zu groß ist, dann laufen sie nicht auf", sagte Wollitz, der dennoch einen Sieg von seinem Team verlangt: "Es ist ganz wichtig, mit einem Erfolg zu starten. Damit legt man den Grundstein für die ganze Saison."

Cottbus kündigt Sportdirektor Feichtenbeiner

Bilder des Tages - 20. August
Wie du mir, so ich dir: Eric Brock (r.) von den Atlanta Falcons und Thomas Clayton von den New England Patriots rangeln schon in der Preseason bis der Arzt kommt
© Getty
1/7
Wie du mir, so ich dir: Eric Brock (r.) von den Atlanta Falcons und Thomas Clayton von den New England Patriots rangeln schon in der Preseason bis der Arzt kommt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton.html
Sommerabend-Idylle bei den Omaha Pan Pacific Championships in Irvine. Da macht der Sprung ins kühle Nass doch gleich doppelt Laune
© Getty
2/7
Sommerabend-Idylle bei den Omaha Pan Pacific Championships in Irvine. Da macht der Sprung ins kühle Nass doch gleich doppelt Laune
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=2.html
Baseball 2.0: Bei den Houston Astros werden auch die Zuschauer mit einbezogen - ob sie wollen oder nicht. Hunter Pence (l.) kommt dennoch nicht an den Ball
© Getty
3/7
Baseball 2.0: Bei den Houston Astros werden auch die Zuschauer mit einbezogen - ob sie wollen oder nicht. Hunter Pence (l.) kommt dennoch nicht an den Ball
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=3.html
Nun wird es langsam Zeit zu bremsen, Herr Baghdatis! Bei seinem Punktgewinn gegen Tomas Berdych geht sonst nicht der Ball, sondern der Zypriot selbst ins Netz
© Getty
4/7
Nun wird es langsam Zeit zu bremsen, Herr Baghdatis! Bei seinem Punktgewinn gegen Tomas Berdych geht sonst nicht der Ball, sondern der Zypriot selbst ins Netz
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=4.html
Greenpeace-Aktivisten dürfen beruhigt sein: das war kein Maulwurfshügel. Olin Browne muss sich beim Jeld-Wen Tradition lediglich aus dem lästigen Bunker befreien
© Getty
5/7
Greenpeace-Aktivisten dürfen beruhigt sein: das war kein Maulwurfshügel. Olin Browne muss sich beim Jeld-Wen Tradition lediglich aus dem lästigen Bunker befreien
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=5.html
Frankie Dettori demonstriert hier mit seinem Rennpferd Rio de la Plata die etwas andere Aufsitz-Technik. Zum Glück sind Jockeys ja bekanntlich eher Leichtgewichte
© Getty
6/7
Frankie Dettori demonstriert hier mit seinem Rennpferd Rio de la Plata die etwas andere Aufsitz-Technik. Zum Glück sind Jockeys ja bekanntlich eher Leichtgewichte
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=6.html
Immer wieder gern gesehen: Kollektive Kuschel-Einlagen beim Rugby. Heute mit den Sydney Rabbitohs und den Penrith Panthers
© Getty
7/7
Immer wieder gern gesehen: Kollektive Kuschel-Einlagen beim Rugby. Heute mit den Sydney Rabbitohs und den Penrith Panthers
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2008/bdt-2008-olin-browne-marcos-baghdatis-houston-astros-hunter-pence-new-england-patriots-atlanta-falcons-eric-brock-thomas-clayton,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
15. Spieltag
16. Spieltag

2. Liga, 15. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.