2. Bundesliga

KSC präsentiert Trikot-Sponsor

SID
Freitag, 20.08.2010 | 13:14 Uhr
Markus Schupp ist seit 2009 Trainer beim Karlsruher SC
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der Karlsruher SC hat doch noch einen Haupt- und Trikotsponsor gefunden. Ein Unternehmen aus der Sonnen- und Wetterschutzbranche zahlt den Badenern 500.000 Euro pro Saison.

Die Profis des Zweitligisten Karlsruher SC müssen nun doch nicht mit "nackter Brust" in die Punktspiel-Saison starten. Die Badener fanden kurz vor dem Liga-Start noch einen Haupt- und Trikotsponsor, nachdem sie am vergangenen Wochenende im DFB-Pokal als einzige Profimannschaft ohne Schriftzug auf dem Jersey aufgelaufen waren.

Der KSC einigte sich mit einem Unternehmen aus der Sonnen- und Wetterschutzbranche auf einen Zweijahres-Vertrag bis 2012. Pro Saison soll der Kontrakt dem früheren Erstligisten rund 500.000 Euro in die Kasse spülen. Zum Ligastart muss Karlsruhe am Sonntag bei der SpVgg Greuther Fürth (13.30 Uhr) antreten.

DFB-Pokal: Ingolstadt setzt sich gegen Karlsruhe durch

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung