Fussball

Wichniarek wechselt nach Posen

SID
Artur Wichniarek erzielte für die Hertha in 63 Spielen insgesamt vier Tore
© Getty

Angreifer Artur Wichniarek wechselt von Hertha BSC zum polnischen Meister Lech Posen. Der 33-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option.

Stürmer Artur Wichniarek kehrt in seine polnische Heimat zurück und wechselt von Hertha BSC Berlin zu Meister Lech Posen. Der 33-Jährige erhält einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option auf eine Verlängerung.

Als Ersatz für Wichniarek hatte die Hertha Rob Friend vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach unter Vertrag genommen.

Babbel kritisiert "Angstfußball" bei der WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung