Freitag, 16.07.2010

2. Liga

Bielefelds Fort muss lange Zeit passen

Arminia Bielefeld muss längere Zeit ohne Pavel Fort auskommen. Der Stürmer zog sich beim Training einen Riss am Innenmeniskus zu.

Pavel Fort wechselte im Juli 2009 vom FC Toulouse zu Arminia Bielefeld
© Getty
Pavel Fort wechselte im Juli 2009 vom FC Toulouse zu Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld muss längere Zeit auf Pavel Fort verzichten. Der Stürmer hatte sich im Training einen Innenmeniskusriss zugezogen und wurde am Donnerstag in Straubing operiert.

Dabei wurde auch ein Riss der Kreuzbandersatzsehne bestätigt. Die Dauer des Ausfalls könne derzeit nicht prognostiziert werden, teilte der Verein mit.

Hertha offenbar mit Daniel Beichler einig

Das könnte Sie auch interessieren
Jürgen Kramny gilt als heißer Kandidat für den Trainerposten der Arminia

Bielefeld stellt am Dienstag neuen Chef-Trainer vor - Kramny im Gespräch

Klos war 2011 von Wolfsburg nach Bielefeld gewechselt

Bielefeld verlängert mit Klos bis 2019

Bielefeld hat auch dank des Treffers von Fabian Klos die Chance auf den Klassenerhalt

Dresden steigt direkt ab - Bielefeld darf in die Relegation


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.