2. Liga

Bielefelds Fort muss lange Zeit passen

SID
Freitag, 16.07.2010 | 10:33 Uhr
Pavel Fort wechselte im Juli 2009 vom FC Toulouse zu Arminia Bielefeld
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Arminia Bielefeld muss längere Zeit ohne Pavel Fort auskommen. Der Stürmer zog sich beim Training einen Riss am Innenmeniskus zu.

Arminia Bielefeld muss längere Zeit auf Pavel Fort verzichten. Der Stürmer hatte sich im Training einen Innenmeniskusriss zugezogen und wurde am Donnerstag in Straubing operiert.

Dabei wurde auch ein Riss der Kreuzbandersatzsehne bestätigt. Die Dauer des Ausfalls könne derzeit nicht prognostiziert werden, teilte der Verein mit.

Hertha offenbar mit Daniel Beichler einig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung