2. Liga

Fürth holt Stürmer Onuegbu aus Braunschweig

SID
Dienstag, 11.05.2010 | 17:06 Uhr
Sami Allagui war mit zwölf Toren der treffsicherste Fürther in der abgelaufenen Saison
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit Kingsley Onuegbu den fünften Neuzugang für die neue Spielzeit verpflichtet. Der Stürmer kommt ablösefrei von Eintracht Braunschweig.

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat für die kommende Saison einen weiteren Zugang vermeldet. Die Franken verpflichteten Stürmer Kingsley Onuegbu vom Drittligisten Eintracht Braunschweig ablösefrei.

Der 24-Jährige erhält bei der SpVgg einen Vertrag bis 2013. In Braunschweig absolvierte der Nigerianer in zwei Spielzeiten 58 Ligaspiele und erzielte dabei 17 Tore.

Onuegbu fünfter Neuzugang

Onuegbu ist bereits der fünfte Neue im Team von Trainer Michael Büskens. Zuvor hatte Fürth die Stürmer Stefan Vogler (Bahlinger SC) und Tayfun Pektürk (Eintracht Trier) sowie den Abwehrspieler Thomas Kleine (Borussia Mönchengladbach) verpflichtet.

Zudem rückt aus der zweiten Mannschaft des Klubs Mittelfeldspieler Marius Strangl auf.

Union verpflichtet Verteidiger Polenz

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung