2. Liga

Müller kehrt vom FCK nach Aue zurück

SID
Donnerstag, 27.05.2010 | 13:03 Uhr
Fabian Müller bestritt für den FCK zehn Zweitliga-Spiele
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Nach nur einem halben Jahr beim Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern kehrt Fabian Müller zu Erzgebirge Aue zurück. Der Abwehspieler unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Abwehrspieler Fabian Müller kehrt nach nur einem halben Jahr beim Erstliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern zum Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue zurück. Der 23-Jährige unterschrieb in Aue einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Für den FCK hatte Müller zehn Zweitligaspiele absolviert. In Aue war Müller bereits von Juli 2007 bis Dezember 2009 tätig.

Aachen verpflichtet Zoltan Stieber

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung