Aachen lädt Düsseldorf und Leverkusen ein

SID
Montag, 10.05.2010 | 14:44 Uhr
Alemannia Aachen und Fortuna Düsseldorf treffen auch in der Vorbereitung aufeinander
© sid

Zweitligist Alemannia Aachen richtet in der Saisonvorbereitung ein Blitzturnier mit den West-Rivalen Düsseldorf und Leverkusen aus. Mit welchem Trainer ist aber noch offen.

Zweitligist Alemannia Aachen wird zur Vorbereitung auf die neue Spielzeit am 8. Juli Liga-Konkurrent Fortuna Düsseldorf und Europa-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen zu einem Blitzturnier empfangen. Dies gab die Alemannia am Montag bekannt.

Nach dem Saison-Abschluss wird der Klub aber erst einmal noch fünf Freundschaftsspiele in der Region absolvieren, um sich bei den gastgebenden Vereinen für die Überlassung der Trainingsanlagen an einzelnen Tagen zu bedanken.

Am 28. Juni wird sich die Mannschaft zum Trainingsauftakt vor der neuen Spielzeit treffen.

Mit welchem Trainer die Aachener in die neue Saison gehen, ist noch offen. Am Sonntag hatte der Tabellen-13. der abgelaufenen Zweitliga-Saison bekannt gegeben, sich trotz laufenden Vertrages von Trainer Michael Krüger zu trennen. In den fünf Freundschaftsspielen vor der Sommerpause wird Krüger das Team noch betreuen.

Der Kader von Alemannia Aachen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung