2. Bundesliga

Letzte Chance für Fortuna im Aufstiegsrennen

SID
Montag, 05.04.2010 | 11:30 Uhr
Das Hinspiel gegen Düsseldorf gewann St. Pauli mit 2:1
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
Serie A
Sa21:00
Palmeiras -
Gremio
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Mit einer Niederlage gegen den direkten Konkurrenten FC St. Pauli am Ende des 29. Zweitliga-Spieltags müsste Fortuna Düsseldorf wohl die letzten Aufstiegsträume begraben.

Mit dem Duell zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC. St. Pauli geht heute (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei SKY) der 29. Spieltag der 2. Bundesliga zu Ende.

Die Fortuna will trotz acht Punkten Rückstands auf Relegationsplatz drei noch einmal angreifen, um weiter vom Durchmarsch in die Bundesliga träumen zu können.

Der Tabellenfünfte Düsseldorf, der in 14 Heimspielen ohne Niederlage nur fünf Gegentore kassierte, konnte seit drei Begegnungen keinen Sieg mehr einfahren.

Zuletzt drei Auswärtsniederlagen

Dem Zweiten Pauli gelangen bisher bereits neun Saisonsiege auf fremden Plätzen, jedoch verlor die Mannschaft von Coach Holger Stanislawski zwei seiner jüngsten drei Auswärtspartien.

Dank eines 2:0 im Nordderby am vergangenen Spieltag gegen Rostock und der gleichzeitigen Niederlage des FC Augsburg hat St. Pauli 55 Zähler auf dem Konto und damit weiter gute Chancen auf den direkten Aufstieg. "Für die Bundesliga geben wir jetzt noch mal alles.

Nicht nur körperlich. Dazu gehört auch, dass man einen kühlen Kopf bewahrt", sagt Fabio Morena vor der Partie. Der Pauli-Kapitän sieht die Fortuna unter Zugzwang. Fabian Boll sah gegen Rostock die Rote Karte und fehlt dem "Kiezklub" gegen die Rheinländer.

Meier als Motivator

In der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt spornte Düsseldorfs Trainer Norbert Meier sein Team nach dem enttäuschenden 1:1 in Karlsruhe noch einmal an. "Es wird ganz wichtig sein, dass die Jungs am Montag Eier zeigen", so der 51-Jährige.

Den Aufstieg hat Meier noch nicht abgeschrieben: "Ich beschäftige mich bereits so lange mit dem Thema Fußball, habe so viele Dinge schon erlebt, dass ich nichts für ausgeschlossen halte, was rechnerisch nicht noch möglich ist."

Das Hinspiel hatten die Rot-Weißen nach einer intensiv geführten Partie mit 1:2 verloren.

Alles zum 29. Spieltag

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung