DFB: Strafen für Allagui und Branco möglich

SID
Montag, 12.04.2010 | 16:57 Uhr
Sami Allagui (l.) erzielte in dieser Saison elf Tore und bereitete acht weitere Treffer vor
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Das DFB-Sportgericht ermittelt gegen Tiago Coelho Branco und Sami Allagui. Ihnen werden Handgreiflichkeiten nach der Zweitliga-Partie zwischen Duisburg und Fürth vorgeworfen.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Ermittlungen gegen Tiago Coelho Branco vom MSV Duisburg und Sami Allagui von der SpVgg Greuther Fürth aufgenommen.

Branco soll im Anschluss der Zweitliga-Partie zwischen den beiden Teams (1:1) dem Fürther Martin Meichelbeck mit der linken Hand in das Gesicht gegriffen und anschließend Allagui mit der rechten Hand einen leichten Stoß in das Gesicht versetzt haben.

Allagui wird vorgeworfen, Branco an den Haaren gezogen zu haben. Beiden droht eine Sperre.

Spielbericht: Duisburg - Fürth

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung