Polenz und Milchraum müssen gehen

SID
Donnerstag, 25.03.2010 | 19:21 Uhr
Der Vertrag vom Aachener Patrick Milchraum (l.) wird nicht verlängert
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Jerome Polenz und Patrick Milchraum werden beim Zweitligisten Alemannia Aachen keine neuen Verträge erhalten. "Es wird im Sommer einen Schnitt geben" so Sportdirektor Eric Meijer.

Zweitligist Alemannia Aachen wird die auslaufenden Verträge von Jerome Polenz und Patrick Milchraum nicht verlängern.

Das teilte Sportdirektor Erik Meijer den beiden Spielern am Donnerstag mit. "Es wird im Sommer einen Schnitt geben, daraus habe ich nie einen Hehl gemacht", sagte Meijer. Beide Spieler waren 2007 zur Alemannia gekommen.

Neben den beiden Mittelfeldspielern wird auch Szilard Nemeth die Alemannia im Sommer verlassen. Der Slowake sucht sich eine neue Herausforderung. Auch die Zeit von Faton Popowa bei den Schwarz-Gelben endet im Sommer.

Der komplette Kader von Alemannia Aachen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung