FCK wird weniger entlastet als erhofft

SID
Montag, 08.02.2010 | 22:26 Uhr
Durch ein 3:0 gegen Paderborn eroberte Kaiserslautern die Tabellenspitze zurück
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Kaiserslautern entlastet den FCK weniger als von den Roten Teufeln erhofft. Die Stadt hat einen Mietnachlass von 1,2 Millionen Euro gewährt, 600.000 Euro werden gestundet.

Der 1. FC Kaiserslautern wird von der Stadt künftig entlastet, die Reduzierung der Miete für das Fritz-Walter-Stadion fällt allerdings deutlich geringer aus, als vom Spitzenreiter der 2. Bundesliga erhofft.

Der Stadtrat Kaiserslauterns hat laut Angaben des Vereins für die Spielzeiten 2010/2011 und 2011/2012 einen Mietnachlass in Höhe von 1,2 Millionen Euro gewährt, weitere 600.000 Euro werden gestundet. Der FCK hatte auf einen Nachlass von 1,8 Millionen Euro gehofft.

"Wir müssen diese überraschende Entscheidung respektieren, akzeptieren können wir sie leider nur bedingt, da diese Regelung für uns eine wesentliche Erhöhung der bilanziellen Überschuldung bedeutet", sagte FCK-Vorstandschef Stefan Kuntz: "Ich bin auch deshalb enttäuscht, weil eine Chance vertan wurde, ein tolles Zeichen zu setzen."

Laut Kuntz wäre der Verein auch mit den jetzt genehmigten 1,2 Millionen Euro zurecht gekommen. Allerdings mussten die Pfälzer nach einer Betriebsprüfung für die Jahre 2000 bis 2003 eine zunächst hinterlegte Rückstellung von 750.000 Euro auf 2,35 Millionen Euro erhöhen. Der Fehlbetrag könnte sogar noch auf 3 Millionen Euro anwachsen.

Lautern erobert Spitze zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung