Augsburg will den FCK ärgern

SID
Montag, 21.12.2009 | 10:11 Uhr
Jos Luhukay übernahm den FCA im April 2009. Vorher arbeitete er in Mönchengladbach
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der heimstarke FC Augsburg hat heute zum Jahresabschluss der 2. Bundesliga Herbstmeister 1. FC Kaiserslautern zu Gast. Die Pfälzer konnten bislang in Schwaben noch nie gewinnen.

Die Herbstmeisterschaft ist schon längst in trockenen Tüchern, doch im letzten Spiel des Jahres soll heute Abend (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) für den 1. FC Kaiserslautern zum Abschluss des 17. Zweitliga-Spieltags beim FC Augsburg trotzdem der nächste Sieg her.

Eine schwierige Aufgabe für die Pfälzer, hat der FCA doch vor heimischer Kulisse erst ein Spiel verloren. Allerdings setzte es für die Schwaben vergangene Woche nach zuvor vier ungeschlagenen Auftritten ein 0:1 bei 1860 München.

Auswärts ungeschlagen

Kaiserslautern, das in der gesamten Hinrunde auswärts als einziges Team der Liga ohne Niederlage geblieben ist, feierte zuletzt sechs Siege in Folge, fünf davon ohne Gegentor.

Für die Roten Teufel wäre ein Sieg in Augsburg eine Premiere. Mehr als ein Unentschieden sprang für die Pfälzer in ihren bisher drei Versuchen beim FCA nicht heraus.

Die Augsburger könnten ihrerseits mit einem Heimsieg den Kontakt zu den Aufstiegsplätzen wahren.

Alle Ergebnisse des 17. Spieltags in der 2. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung