Fussball

Lushtaku wechselt zu 1860 München

SID
Kushtrim Lushtaku ist bereits der neunte Neuzugang für das Team von Trainer Ewald Lienen
© Getty

Offensivspieler Kushtrim Lushtaku verstärkt 1860 München. Der gebürtige Kosovo-Albaner spielte zuletzt für den FC Drenica in der neugegründeten kosovarischen Liga.

1860 München hat sich für die kommende Saison erneut verstärkt. Die Löwen verpflichteten den erst 19 Jahre alten Offensivspieler Kushtrim Lushtaku, der zuletzt für den FC Drenica in der neugegründeten kosovarischen Liga aktiv war.

Lushtaku erhält bei Sechzig einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2012. Er ist bereits der neunte Neuzugang beim Meister von 1966.

Stevic: "Den Vertrag hat er sich verdient"

Der gebürtige Kosovo-Albaner, der bereits mit zwei Jahren nach Deutschland kam, hat bei den Löwen schon seit Anfang Juli zur Probe mittrainiert und in der Vorbereitung fünf Testspiele bestritten.

"Er ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, dem wir zutrauen, sich im Profifußball zu etablieren. Den Vertrag hat er sich durch seine gezeigten Leistungen verdient", sagte Sportdirektor Miroslav Stevic.

Alles rund um den TSV 1860 München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung