Pavlovic wechselt nach Kaiserslautern

SID
Mittwoch, 15.07.2009 | 16:45 Uhr
Daniel Pavlovic soll die Roten Teufel in der kommenden Saison verstärken
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Daniel Pavlovic wechselt vom Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen zum 1. FC Kaiserslautern. Die beiden Klubs einigten sich auf ein Ausleihgeschäft mit Kaufoption.

Der 1. FC Kaiserslautern hat seine Personalplanungen weiter vorangetrieben und für die anstehende Saison den Schweizer U21-Nationalspieler Daniel Pavlovic ausgeliehen.

Der 21 Jahre alte Verteidiger wechselt vom Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen in die Pfalz und reiste bereits mit seinem neuen Klub ins Trainingslager nach Marburg.

Beide Vereine einigten sich auf ein Ausleihgeschäft mit einer Kaufoption. Pavlovic absolvierte bisher fünf Spiele für die Nachwuchs-Nationalelf seines Landes. Für Schaffhausen war er in 44 Partien (6 Tore) in der Schweizer Challenge League im Einsatz.

Die Roten Teufel: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung