Gabor Kiraly wechselt zu 1860

SID
Donnerstag, 04.06.2009 | 11:36 Uhr
Gabor Kiraly wurde zuletzt vom FC Burnley an Bayer Leverkusen ausgeliehen
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Torwart Gabor Kiraly wechselt ablösefrei von Bundesligist Bayer Leverkusen zum Zweitligisten TSV 1860 München. Der 33-jährige Ungar erhält dort einen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Ich bin topfit. 1860 gehört in die Bundesliga und ich will meinen Teil dazu beitragen", sagte der 70-malige Nationalspieler, der für Hertha BSC in der Bundesliga genau 100 Mal im Tor stand.

Die finanziell angeschlagenen Löwen haben sich zum 150-jährigen Vereinsjubiläum im kommenden Sommer den Aufstieg in die Bundesliga zum Ziel gesetzt.

Gabor Kiraly im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung