Fussball

Sailer wechselt nach Fürth

SID
Marco Sailer (l.) wechselt nach dem Abstieg des VfR Aalen zu Greuther Fürth
© Getty

Die SpVgg Greuther Fürth hat Marco Sailer verpflichtet und mit einem Zwei-Jahres-Vertrag plus Option ausgestattet. Der Stürmer wechselt vom VfR Aalen zum Zweitligisten.

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Marco Sailer vom Drittliga-Absteiger VfR Aalen verpflichtet.

Der 23 Jahre alte Stürmer kommt ablösefrei und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Option für eine weitere Saison.

Personalplanungen abgeschlossen

Mit der Verpflichtung von Sailer sind die Personalplanungen der Fürther für den Sturm abgeschlossen.

"Wir haben keine finanziellen Möglichkeiten, große Namen zu verpflichten. Aber wir konnten junge, hungrige und erwartungsvolle Sturmtalente für uns gewinnen, an denen wir Freude haben können, wenn wir die nötige Geduld aufbringen", sagte Präsident Helmut Hack.

Lehmann verstärkt den FC St. Pauli

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung