Fussball

Paderborn holt Masuch und Heithölter

SID
Daniel Masuch wechselte 2008 von Rot-Weiss Essen zu Kickers Emden
© Getty

Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Torwart Daniel Masuch vom Drittligisten Kickers Emden und Philipp Heithölter von Ligakonkurrent Rot-Weiss Ahlen verpflichtet.

"Mit diesen beiden Spielern erhöhen wir unsere ohnehin hohe Qualität in der Abwehr und den Konkurrenzkampf innerhalb unseres Kaders", sagte Paderborns Trainer und Sportlicher Leiter Andre Schubert.

Der 32-Jährige Daniel Masuch absolvierte in der abgelaufenen Saison 37 Einsätze für Emden. Der 26 Jahre alte Linksfuß Philipp Heithölter kam in der letzten Zweitliga-Saison für Ahlen auf 27 Einsätze, bei denen ihm drei Tore und vier Vorlagen gelangen.

Paderborn muss Strafe zahlen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung