Fussball

Brunnemann wechselt von Pauli zu Union Berlin

SID
Björn Brunnemann winkt künftig den Berliner Fans zu
© sid

Union Berlin hat sich die Dienste von Björn Brunnemann gesichert. Der Mittelfeldspieler wechselt vom FC St. Pauli zum Zweitliga-Aufsteiger und unterschrieb bis zum 30. Juni 2011.

Zweitliga-Aufsteiger Union Berlin hat Björn Brunnemann vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli verpflichtet.

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011, der nur für die 2. Bundesliga gültig ist. Zuvor hatte Union bereits Bernd Rauw von Kickers Emden unter Vertrag genommen.

Björn Brunnemann im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung