Eilts: Letzte Ausfahrt Millerntor?

SID
Freitag, 06.03.2009 | 10:00 Uhr
Dieter Eilts wechselte Ende November von der U 21 des DFB zu Hansa Rostock
© Getty
Advertisement
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
Indian Super League
Live
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas

Zum Auftakt des 23. Spieltages der 2. Bundesliga treffen der FC St. Pauli und Hansa Rostock aufeinander. Für Rostocks Trainer geht es um den Job, für die Teams um wichtige Punkte.

Der 23. Spieltag der 2. Bundesliga wird heute mit drei Partien (17.45 Uhr im LIVE-TICKER und bei Premiere) eröffnet.

Dabei trifft die TuS Koblenz auf den VfL Osnabrück und der FSV Frankfurt empfängt den 1. FC Kaiserslautern. Im Mittelpunkt steht aber das hochbrisante Duell zwischen dem FC St. Pauli und Hansa Rostock.

Rostock 2009 noch ohne Sieg

Die Gastgeber, die bislang in der Rückrunde die meisten Gegentore der Liga kassierten (13), haben drei ihrer jüngsten vier Heimspiele gewonnen.

Rostock wartet in der Rückrunde noch auf den ersten Sieg und ist mit zwei Zählern das bislang zweitschwächste Team der Rückrunde. Beim jüngsten 0:0 gegen Ahlen blieben die Hanseaten erstmals in der Rückrunde ohne Gegentreffer.

Letzte Chance für Dieter Eilts

Für Rostocks Trainer Dieter Eilts dürfte das Spiel die letzte Bewährungschance sein. Sollten die Hanseaten nicht mindestens einen Punkt gewinnen, wird Eilts voraussichtlich seine Koffer packen müssen.

Im Vorfeld der Partie hatte der ehemalige U-21-Nationaltrainer eingestanden, dass er von Teammanager Rene Ryldewicz ein Ultimatum erhalten hat.

"Siegen oder fliegen"

"Das ist ein absolutes Endspiel. Für mich steht es unter dem Motto: Siegen oder fliegen. Das hat mir Rene Rydlewicz in einem Gespräch gesagt", erklärte der umstrittene Coach am Mittwoch.

Neben Eilts werden auch beide Fan-Gruppen im Blickpunkt stehen. Nachdem beide Lager nicht gerade freundschaftlich verbunden sind, setzt die Hamburger Polizei auf erhöhte Präsenz.

Koblenz will Serie ausbauen

Der Abstiegskampf steht im Mittelpunkt der Partie zwischen der TuS Koblenz und dem VfL Osnabrück. Koblenz hat mit drei Siegen in Folge, zwei davon ohne Gegentor, wieder den Anschluss an das Tabellenmittelfeld geschafft. Osnabrück feierte nach zuvor fünf erfolglosen Partien zuletzt einen 1:0-Sieg gegen Ingolstadt. Auswärts haben die Osnabrücker drei ihrer letzten vier Auftritte verloren.

Auch der FSV Frankfurt will seinen Aufwärtstrend der vergangenen Wochen gegen den 1. FC Kaiserslautern fortsetzen.

Der FSV hat seine letzten drei Heimpartien ohne ein Gegentor gewonnen. Die "Roten Teufel" holten aus den vergangenen sechs Auswärtsspielen nur einen Zähler. Zuletzt blieb der FCK auf fremden Plätzen sogar viermal ohne eigenen Treffer.

Am vergangenen Wochenende musste die Mannschaft von Trainer Milan Sasic beim 1:2 (1:1) gegen die SpVgg Greuther Fürth auch die erste Heimniederlage der Saison hinnehmen.

Der 23. Spieltag im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung