Verfolger-Duell rundet Spieltag ab

SID
Montag, 02.03.2009 | 09:04 Uhr
Aachens Trainer Jürgen Seeberger warnt vor den aufstrebenden Duisburgern
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Zum Abschluss des 22. Spieltages hat Alemannia Aachen den seit acht Spielen ungeschlagenen MSV Duisburg (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Premiere) zu Gast. Mit einem Sieg können beide Platz vier erreichen.

Zum Abschluss des 22. Spieltages der 2. Bundesliga empfängt Alemannia Aachen den wiedererstarkten MSV Duisburg.

Das Team von Peter Neururer ist seit acht Spielen ungeschlagen und reist mit einem 4:1-Erfolg gegen 1860 München und viel Selbstbewusstsein im Gepäck zu den heimstarken Aachenern.

Der Tabellenfünfte aus Aachen konnten nur einen Punkt aus der letzten Partie beim FC Ingolstadt 04 mitnehmen.

Vukovic und Daun fehlen

Mit einem Sieg haben beide Mannschaften die Möglichkeit den vierten Tabellenplatz zu übernehmen und auch die Aufstiegsplätze sind noch in Sicht.

Alemannia-Trainer Jürgen Seeberger erwartet eine "harte Auseinandersetzung, in der es richtig eng werden wird."

Und fügt hinzu: "Duisburg hat eine sehr starke und erfahrene Mannschaft, die nach einem holprigen Start die 2. Liga nun angenommen hat. Sie haben mittlerweile die richtige Richtung eingeschlagen".

Verzichten muss er in der Partie gegen die Zebras auf die Dienste von Hrvoje Vukovic und Markus Daun verzichten. Beide sind wegen eines Platzverweises im Spiel in Ingolstadt gesperrt.

Der 22. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung