Wettkampfprobe von Kokain-Sünder Göktan negativ

SID
Mittwoch, 14.01.2009 | 18:02 Uhr
Berkant Göktan muss dank einer negativen Dopingprobe kein weiteres Verfahren befürchten
© sid
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der wegen Kokain-Missbrauchs entlassene 1860-Profi Berkant Göktan hat sich beim DFB einer Kontrolle unterzogen. Aufgrund des Ergebnisses erwartet Göktan kein weiteres Verfahren.

Der Deutsche Fußball-Bund wird kein Verfahren gegen den ehemaligen Münchner Zweitliga-Profi Berkant Göktan einleiten. Der 28-Jährige war im Oktober vergangenen Jahres des Kokain-Missbrauchs überführt und von 1860 München daraufhin entlassen worden.

Die Anti-Doping-Kommission des DFB hatte nun bei Göktan eine Dopingprobe veranlasst. Die Probe wurde laut Pressemitteilung des Verbandes als Wettkampfprobe, das heißt auf alle verbotenen Substanzen, untersucht - sie war negativ.

Führe deinen eigenen Klub zum Titel: Mit SPOX und Goalunited

"Berkant Göktan, der in der Spielzeit 2008/2009 keine Spiele für 1860 München bestritten und auch nicht am Trainingsbetrieb teilgenommen hat, hat somit nicht mehr mit einem Sportstrafverfahren zu rechnen. Das Verfahren ist für die Anti-Doping-Kommission des DFB und den DFB-Kontrollausschuss abgeschlossen", sagte der Vorsitzende der Anti-Doping-Kommission, DFB-Vizepräsident Rainer Koch.

Der Drogenkonsum des Profis war durch eine von 1860 München angeordnete Analyse einer Urinprobe aufgefallen. Da Göktan in dieser Saison kein Pflichtspiel bestritten hat, hatte den Sechzigern kein Verfahren oder ein Punktabzug gedroht.

1860 gehen die Talente aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung