RWO-Torwart Semmler mit Kreuzbandriss

SID
Montag, 24.11.2008 | 19:43 Uhr
Christoph Semmler fehlt Rot-Weiß Oberhausen lange Zeit
© Getty
Advertisement
NBA
Mo28.05.
Cavs vs. Celtics: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Wegen eines Kreuzbandrisses muss Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen mehrere Monate auf Torwart Christoph Semmler verzichten.

Torwart Christoph Semmler wird Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen mehrere Monate lang fehlen. Der Schlussmann hatte sich am vergangenen Sonntag in der Partie gegen den SV Wehen Wiesbaden (0:0) einen Riss des hinteren Kreuzbandes im linken Knie zugezogen.

Oberhausens Sportlicher Leiter Hans-Günter Bruns schloss am Montagabend eine Verpflichtung eines weiteren Torhüters in der Winterpause nicht aus. Für Semmler wird in den nächsten Partie Sören Pirson im Tor stehen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung