Eilts soll Rostock gegen 1860 auf Kurs bringen

SID
Montag, 24.11.2008 | 10:55 Uhr
Dieter Eilts ist neuer Hansa-Trainer
© sid
Advertisement
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
Bundesliga
SoJetzt
Schau dir jetzt die Nordderby-Highlights an!
J2 League
Live
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
Championship
Leeds -
Wolverhampton

Dieter Eilts steht gegen 1860 München (20 Uhr im LIVE-TICKER und bei Premiere) vor seinem Einstand als neuer Trainer von Hansa Rostock. Beide Mannschaften hinken derzeit den eigenen Ansprüchen hinterher.

Der 43-Jährige soll die Hansa-Kogge gegen die "Löwen" wieder auf Kurs Richtung ruhigeres Fahrwasser bringen. Den Bundesligaabsteiger trennt nur ein Punkt von einem Abstiegsplatz der 2. Bundesliga.

Bringt Eilts die Wende in Rostock? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Löwen hinter Ansprüchen

Auch in München hatte man sich die laufende Saison sicher anders vorgestellt. Die Aufstiegsambitionen sind derzeit nicht mehr als Illusion.

Mit lediglich 17 Punkten rangiert 1860 auf Rang zehn und muss den Blick eher Richtung Keller statt zur Tabellenspitze richten. Mut dürfte dem neuen Trainer Eilts die Statistik machen. Aus drei Zweitliga-Heimspielen gegen 1860 gingen die Rostocker zweimal als Sieger hervor, einmal wurden die Punkte geteilt.

Hansa soll als Einheit auftreten

Eilts, der in der Vorbereitung viele Einzelgespräche mit den Spielern führen will, fordert, dass sein Team als Einheit auftritt. Verzichten muss der neue Hansa-Coach auf Linksverteidiger Heath Pearce, der nach einer Roten Karte für zwei Spiele gesperrt wurde. Ebenfalls eine Sperre absitzen muss der Münchner Markus Thorandt.

Dafür wird Trainer Marco Kurz wohl wieder auf Benjamin Schwarz, Mathieu Beda und Julian Baumgartlinger zurückgreifen können. Auch Sven Bender stieg am Samstag wieder ins Training ein.

Eilts: "Das Konzept stimmt"

Den kommenden Aufgaben blickt Eilts optimistisch entgegen. Er habe in Rostock zugesagt, "weil das Konzept stimmt." Ein Angebot eines anderen Vereins habe der ehemalige DFB-Trainer nicht vorliegen gehabt.

Der neue Mann an der Hansa-Seitenlinie will sich beizeiten auch bei seinem Vorgänger Frank Pagelsdorf melden: "Ich werde ihn bestimmt mal anrufen, wenn Zeit dafür ist."

2. Liga: Alle News und Fakten

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung