Nürnberger Saenko vor Wechsel nach Kiew

SID
Donnerstag, 07.08.2008 | 14:22 Uhr
Saenko, Nürnberg
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Live
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Nürnberg - Der russische Nationalspieler Iwan Saenko wird den Zweitligisten 1. FC Nürnberg verlassen und voraussichtlich zu Dynamo Kiew in die Ukraine wechseln.

Der 24 Jahre alte EM-Teilnehmer hat sich laut Manager Martin Bader bereits von der Mannschaft verabschiedet und spielt in den Planungen von Trainer Thomas von Heesen keine Rolle mehr.

Saenko wird beim Club nicht mehr gebraucht

"Ich habe bisher nicht mit ihm geplant und werde nicht mit ihm planen", stellte der Coach am Donnerstag in Nürnberg klar. Saenko war vor drei Jahren vom Karlsruher SC zum Club gewechselt.

Am 6. August war Saenko von den Verhandlungen in Kiew nach Nürnberg zurückgekehrt, am 7. August sollte der Transfer des elfmaligen russischen Nationalspielers perfekt gemacht werden.

Ein möglicher Ersatz für Saenko ist mit Isaac Boakye vom VfL Wolfsburg bereits gefunden. Der 26 Jahre alte Stürmer hat in den vergangenen Tagen im Probetraining bei von Heesen einen guten Eindruck hinterlassen. Gespräche mit Wolfsburg über die Wechselmodalitäten stehen noch aus.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung