Freitag, 01.08.2008

2. Liga

Kolumbianer Soto unterschreibt in Mainz

Mainz - Der kolumbianische Profi Elkin Soto hat beim Zweitligisten FSV Mainz 05 einen Vertrag bis 2011 unterschrieben.

Soto, Elkin, Mainz 05, Sperre
© Getty

Der südamerikanische Nationalspieler ist aber nach einem beigelegten Wechselstreit mit seinem Ex-Club Once Caldas vom Internationalen Sportgerichtshof CAS noch bis zum 14. September gesperrt.

Der 27- Jährige spielt seit Januar 2007 für die Mainzer und hatte Vertrag bis 2008. Die dort ursprünglich verankerte Verlängerungsoption sei inzwischen hinfällig, teilte der Club mit.

"Wir sind froh, dass der Streit um Elkin Sotos Wechsel nach Mainz endgültig abgehakt ist. Er kann sich nach den beiden Knieverletzungen und dem Wechselstreit ganz auf seine Aufgaben bei Mainz 05 konzentrieren", sagt Club-Manager Christian Heidel.

Das könnte Sie auch interessieren
Dennis Lippert hat einen Kreuzbandriss erlitten

FCN: Kreuzbandriss bei Lippert

Hajime Hosogai verlässt den VfB Stuttgart

VfB Stuttgart gibt Hosogai ab

Tim Hoogland wechselte 2015 von Fulham zum VfL Bochum

Bochum verlängert mit Hoogland bis 2019


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.