Lauth alleine reicht nicht

SID
Sonntag, 17.08.2008 | 16:06 Uhr
freiburg, 1860 München, bierofka, eke uzoma
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Freiburg - Der SC Freiburg hat gleich zum Saisonauftakt in der 2. Liga wieder seine Heimstärke bewiesen. Der Aufstiegsanwärter bezwang am Sonntag den TSV 1860 München verdient mit 2:1 (1:1).

Ali Günes (28. Minute) und der Münchner Mate Ghwinianidse (65.) mit einem Eigentor erzielten vor 17.000 Zuschauern im Badenova-Stadion die Treffer für die Freiburger. Rückkehrer Benjamin Lauth hatte in der 31. Minute für den zwischenzeitlichen Ausgleich der Bayern gesorgt.

Die beiden ehemaligen Erstligisten zeigten im ersten Durchgang eine mittelmäßige Leistung. Nur wenige Szenen spielten sich vor den Toren ab. Der türkische Mittelfeldspieler Günes traf von der Strafraumgrenze aus ins rechte untere Eck zur Führung für die Breisgauer.

Rückkehrer Lauth trifft

Nur drei Minuten später schoss Lauth, der schon von 1992 bis 2004 für die Löwen aktiv war, den Ausgleich. Nach einem Zuspiel von Danny Schwarz bewies der 27-Jährige seine Torjägerqualitäten.

Nach dem Seitenwechsel kombinierte 1860 München gefälliger, die Hausherren besaßen aber die besseren Chancen.

Der ehemalige Offenbacher Suat Türker verpasste zweimal per Kopf (63./64.), bevor der georgische Verteidiger Ghwinianidse ins eigene Netz köpfte.

Alle Daten und Fakten zum Spiel!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung