Zwei Wölfe für den Club

Von SPOX
Donnerstag, 07.08.2008 | 14:13 Uhr
Daniel Baier, Wolfsburg, Lukas Podolski
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nürnberg - Der Wechsel von Ivan Saenko zu Dynamo Kiew scheint perfekt, und schon spricht man beim Club über mehrere Neuverpflichtungen.

Rund 2,5 Millionen Euro Ablöse sollen bei dem Transfer in die Kasse der Nürnberger fließen, der am Donnerstag nach langem Hin und Her endlich über die Bühne gehen soll.

Der 24 Jahre alte EM-Teilnehmer hat sich laut Manager Martin Bader bereits von der Mannschaft verabschiedet und spielt in den Planungen von Trainer Thomas von Heesen keine Rolle mehr. "Ich habe bisher nicht mit ihm geplant und werde nicht mit ihm planen", stellte der Coach klar.

Baier soll kommen

Damit ist der Weg frei für weitere Neuzugänge. Einer davon soll Daniel Baier. sein. Der vom VfL Wolfsburg zuletzt zu den eigenen Amateuren abgeschobene Mittelfeldspieler steht nach Informationen der "Bild" nun kurz vor einem Wechsel zum 1. FC Nürnberg.

Und noch ein zweiter Wolfsburger könnte bald im Trikot des FCN auflaufen. Nach dem Probetraining des ghanaischen Stürmers Isaac Boakye scheint alles klar: "Ich habe große Lust auf den Club", sagte Boakye. "Von Heesen ist ein guter Mann. Mit seiner Motivationskunst ist er der Richtige für mich.“

Der Wolfsburger, der Club-Trainer von Heesen bereits aus seiner Zeit bei Arminia Bielefeld kennt, war zuletzt an Mainz 05 ausgeliehen. Der VfL wäre bereit, Boakye für etwa 200.000 Euro an Nürnberg auf Leihbasis abzugeben.

Kaiserslautern holt Lakic: Bereits am Mittwoch ging der Wechsel von Srdjan Lakic zum 1. FC Kaiserslautern über die Bühne. Der Kroate, der zuletzt an den holländischen Erstligisten Heracles Almelo ausgeliehen war, unterschrieb einen Drei-Jahresvertrag bei den Pfälzern.

Trotzdem ist die Personalplanung auf dem Betzenberg nicht abgeschlossen: "Wir sind weiter auf der Suche, um uns eventuell im Sturm und in der Kreativabteilung noch zu verstärken", ließ FCK-Vorstandschef Stefan Kuntz verlauten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung