Parmak wechselt nach Koblenz, Traut zu Kickers

SID
Montag, 14.07.2008 | 16:54 Uhr
2. Liga, Fussball, Koblenz, Kickers, Mustafa Parmak
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Koblenz - Mittelfeldspieler Mustafa Parmak (im Bild) wechselt vom Drittligisten Stuttgarter Kickers zur TuS Koblenz. Der 26-Jährige unterschrieb beim Zweitligisten einen Vertrag bis 30. Juni 2010 und trainierte am Nachmittag bereits mit dem Team von Uwe Rapolder.

Statt der für einen vorzeitigen Wechsel vorgesehenen Ablöse von 175.000 Euro für Parmak erhalten die Stuttgarter im Tausch den Koblenzer Mittelfeldspieler Sascha Traut, der ebenfalls einen Kontrakt bis 2010 unterschreiben soll.

Zudem bekommen die "Blauen" einen finanziellen Ausgleich. Über Art und Höhe sei Stillschweigen vereinbart worden, sagte Kickers-Manager Joachim Cast.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung