2. Bundesliga

Oberhausener Reichert fällt bis Oktober aus

SID
Montag, 07.07.2008 | 16:29 Uhr
Reichert, Oberhausen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Oberhausen - Abwehrspieler Benjamin Reichert steht Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen etwa drei Monate lang nicht zur Verfügung.

Wie der Klub mitteilte, hat sich der 25 Jahre alte Profi im Testspiel gegen VfB Stuttgart II einen Bänder- und Kapselriss in der rechten Schulter zugezogen.

Reichert, der wegen einer Herzmuskelentzündung schon die Endphase der abgelaufenen Saison verpasste, muss operiert werden und steht seinem Club frühestens im Oktober wieder zur Verfügung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung