Freitag, 04.07.2008

2. Liga: News und Gerüchte

Lautern gehen die Keeper aus

München - Der 1. FC Kaiserslautern wird im Trainingslager in Bad Bertrich an der Mosel vom Pech verfolgt. Die Torhüter Tobias Sippel und Luis Robles haben sich praktisch gleichzeitig verletzt. Dies und mehr in den Zweitliga-News.

fussball, zweite liga, kaiserslautern, sippel
© Getty

Doppeltes Pfälzer-Pech: Stammkeeper Tobias Sippel erlitt nach einer ersten Diagnose einen Muskelfaserriss im Oberschenkel, bei Robles besteht Verdacht auf einen Innenbandriss, den er sich im Test beim Verbandsligisten SV Morbach (1:0) zuzog.

Vorübergehend muss daher der unerfahrene Junioren-Nationaltorwart Kevin Trapp zur Nummer 1 gemacht werden.

Göktan bleibt Löwe: Stürmer Berkant Göktan hat seinen bis 2009 laufenden Vertrag beim TSV 1860 München vorzeitig um zwei Jahre bis 30. Juni 2011 verlängert. "Berkant spielt in unseren Planungen eine wichtige Rolle. Deshalb haben wir mit Nachdruck an einer vorzeitigen Vertragsverlängerung gearbeitet", sagte Löwen-Geschäftsführer Stefan Reuter."

Steigt 1860 München auf? Jetzt ausprobieren mit dem Tabellenrechner!

Auch Göktan, der seit Juli 2006 für 1860 spielt, ist froh über die Entscheidung. "1860 hat mir immer das Gefühl gegeben, mich unbedingt halten zu wollen. Dass wir uns jetzt vorzeitig geeinigt haben, ist riesig. Hier ist meine sportliche Heimat, meine Familie lebt hier, wir haben eine tolle Mannschaft mit Zukunft", sagte der 27-Jährige.

In der Vorbereitung auf die neue Saison trifft 1860 auf einen prominenten Testspielpartner. Am 3. August empfängt das Team von Trainer Marco Kurz den türkischen Meister Galatasaray Istanbul mit Ex-Leverkusen-Coach Michael Skibbe.

Club holt Schweizer Talent: Der 1. FC Nürnberg treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran. Der Club leiht den früheren Schweizer U21-Nationalspieler Jose Goncalves vom schottischen Erstligisten Heart of Midlothian aus.

Der 22 Jahre alte Verteidiger, der auch einen portugiesischen Pass besitzt, soll 250.000 Euro Leihgebühr kosten. Die Nürnberger können den Profi, der bereits der zehnte Neuzugang der Franken ist, im kommenden Jahr endgültig unter Vertrag nehmen.

Pech bei den Vorbereitungen auf die neue Saison hat Neuzugang Mike Frantz. Der Stürmer hat vor dem Freundschaftsspiel beim TSV Mindelheim (12:0) eine Prellung und Kapselverletzung im linken Sprunggelenk erlitten und steht dem FCN vorerst nicht zur Verfügung.

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
16. Spieltag
17. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag

2. Liga, 17. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.