Montag, 16.06.2008

Alt-Star kommt:

Aufsteiger Ingolstadt holt Lokvenc

Ingolstadt - Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt hat den tschechischen Stürmer-Routinier Vratislav Lokvenc verpflichtet. Der 34-Jährige erhalte einen Zweijahresvertrag, teilten die Oberbayern mit.

Der Angreifer, für den auch 74 Einsätze in der tschechischen Nationalmannschaft zu Buche stehen, stand zuletzt beim österreichischen Klub Red Bull Salzburg unter Vertrag. Zum Jahresanfang wurde er an den FC Basel ausgeliehen, mit dem Lokvenc den Meister- und Pokaltitel holen konnte.

In der Bundesliga war Lokvenc schon für den VfL Bochum und den 1. FC Kaiserslautern tätig. In 145 Bundesliga-Spielen erzielte er 45 Tore. "Wir sind sehr glücklich über diesen Transfer, denn Vratislav passt einfach zu uns", erklärte Ingolstadts sportlicher Leiter Harald Gärtner.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Stöver könnte beim 1. FC Kaiserslautern vor dem Aus stehen

Interner Machtkampf beim 1. FC Kaiserslautern

Fabian Klos erlöste die Bielefelder in der 3. Minute der Nachspielzeit

Drama! Klos rettet Arminia in der 94.

Union Berlin hat sich in Karlsruhe auf Tabellenplatz drei geschossen

Union schiebt sich an Braunschweig vorbei


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.