Club-Keeper zurück in die Heimat

Blazek wechselt nach Prag

SID
Dienstag, 17.06.2008 | 16:46 Uhr
2. Liga, Club, Nürnberg, Blazek
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Nürnberg - Nach nur einem Jahr beim Bundesligisten 1. FC Nürnberg kehrt Torhüter Jaromir Blazek zu Sparta Prag zurück.

Beide Vereine hätten über die Ablösemodalitäten Stillschweigen vereinbart, teilte Sprecher Martin Haltermann vom Bundesliga-Absteiger mit. Der tschechische Nationaltorhüter, der auch im EM-Kader seines Landes stand, soll in Prag einen Zweijahresvertrag erhalten.

Routinier Blazek war erst vor einem Jahr in die Bundesliga zu den Franken gewechselt, dort agierte er aber glücklos und leistete sich wiederholt Unsicherheiten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung