Treueschwur

Koller bleibt in Nürnberg

SID
Mittwoch, 04.06.2008 | 15:45 Uhr
Fußball, Bundesliga, 1. FC Nürnberg, Jan Koller
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Prag - Nach dem Abstieg von Bundesligist 1. FC Nürnberg sieht sich Tschechiens EM-Hoffnung Jan Koller auch im Unterhaus bei den Franken.

"Ich habe in Nürnberg einen Vertrag und bleibe dort auch in der 2. Liga", sagte der Angreifer der tschechischen Zeitung "Sport".

Damit erteilte Koller auch dem angeblichen Interesse von Sparta Prag eine Absage: "Damit befasse ich mich überhaupt nicht."

Vertragslaufzeit verkürzt

Der Tscheche war erst in der Winterpause vom französischen Verein AS Monaco nach Nürnberg gewechselt, aber auch der 34-Jährige konnte den Sturz in die Zweitklassigkeit nicht verhindern.

In Nürnberg hatte Koller einen Vertrag bis Mitte 2010 erhalten, der im nun eingetretenen Abstiegsfall allerdings eine um ein Jahr kürzere Laufzeit besitzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung