Koller bleibt in Nürnberg

SID
Mittwoch, 04.06.2008 | 15:45 Uhr
Fußball, Bundesliga, 1. FC Nürnberg, Jan Koller
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Prag - Nach dem Abstieg von Bundesligist 1. FC Nürnberg sieht sich Tschechiens EM-Hoffnung Jan Koller auch im Unterhaus bei den Franken.

"Ich habe in Nürnberg einen Vertrag und bleibe dort auch in der 2. Liga", sagte der Angreifer der tschechischen Zeitung "Sport".

Damit erteilte Koller auch dem angeblichen Interesse von Sparta Prag eine Absage: "Damit befasse ich mich überhaupt nicht."

Vertragslaufzeit verkürzt

Der Tscheche war erst in der Winterpause vom französischen Verein AS Monaco nach Nürnberg gewechselt, aber auch der 34-Jährige konnte den Sturz in die Zweitklassigkeit nicht verhindern.

In Nürnberg hatte Koller einen Vertrag bis Mitte 2010 erhalten, der im nun eingetretenen Abstiegsfall allerdings eine um ein Jahr kürzere Laufzeit besitzt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung