Mittwoch, 25.06.2008

2. Bundesliga

Bernier verlässt Kaiserslautern

Kaiserslautern - Patrice Bernier verlässt den 1. FC Kaiserslautern und wechselt zum dänischen Fußball-Erstligisten FC Nordsjaelland.

Bernier
© Getty

Wie die Pfälzer mitteilten, wurde der Kontrakt mit dem Kanadier mit sofortiger Wirkung aufgelöst. 

Bei den Skandinaviern unterschrieb Bernier, der beim FCK in der 2. Liga 15 Mal zum Einsatz kam, einen Dreijahresvertrag. Der Mittelfeldakteur spielte in den Planungen von Trainer Milan Sasic keine Rolle mehr.

Das könnte Sie auch interessieren
Jeff Saibene soll die Arminia vorm Abstieg retten

Bielefeld bei Saibene-Debüt remis in Wolfsburg

Enrico Valentini schließt sich zur neuen Saison dem Club an

Club holt Valentini zur neuen Saison

Jurgen Gjasulas Vertrag wurde bis 2018 verlängert

Fürth: Option bei Gjasula gezogen


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.