Jenaer Aufsichtsrat stärkt Präsident Zipfel

SID
Sonntag, 11.05.2008 | 17:25 Uhr
Fußball, 2. Liga, Jena
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Jena - Der Aufsichtsrat des Zweitbundesliga-Absteigers FC Carl Zeiss Jena hat dem zuletzt wegen seines Führungsstils und personeller Entscheidungen in die Kritik geratenen Präsidenten Rainer Zipfel das Vertrauen ausgesprochen.

Das teilte Aufsichtsrats-Vorsitzender Michael Meier nach der 2:2 der Jenaer gegen den 1. FC Kaiserslautern mit und gab seinen sofortigen Rücktritt aus persönlichen und beruflichen Gründen bekannt.

Das genaue Abstimmungsergebnis bei der außerordentlichen Sitzung des siebenköpfigen Aufsichtsgremiums nannte der Sportartikel-Händler und Ausrüster des Vereins nicht.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung