2. Liga

Boysen wird Trainer bei Kickers Offenbach

SID
Dienstag, 20.05.2008 | 17:17 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Offenbach - Nur zwei Tage nach dem Abstieg aus der 2. Liga haben die Offenbacher Kickers Hans-Jürgen Boysen zum neuen Trainer für die 3. Liga erklärt.

Der 50-Jährige ersetzt den Norweger Jörn Andersen, der beim Zweitligisten FSV Mainz als Nachfolger von Jürgen Klopp gehandelt wird.

Der ehemalige Bundesliga-Profi des Karlsruher SC und 1. FC Saarbrücken (104 Spiele) ist am Bieberer Berg kein Unbekannter. Boysen, der einen Zweijahresvertrag erhielt, hatte die Kickers zwei Mal - zuletzt am Ende der Saison 2004/2005 - in die 2. Bundesliga geführt und war am 23. Januar 2006 entlassen worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung