Montag, 21.04.2008

2. Liga

Hoffenheim im Trainingslager

Baiersbronn - Zweitligist 1899 Hoffenheim ist in ein dreitägiges Trainingslager nach Baiersbronn gestartet. Der Aufstiegskandidat will sich dabei auf den Saison-Endspurt vorbereiten.

fußball, 2. liga, hoffenheim
© Getty

Zum Betreuerstab gehört auch Hans-Dieter Hermann, Psychologe des Aufsteigers und der deutschen Nationalelf. "Die Rechnerei bringt nichts. Wir wollen jedes Spiel gewinnen und uns keinen Fehlschuss mehr erlauben", sagte Sportdirektor Bernhard Peters der "Rhein-Neckar-Zeitung".

Nach zehn Spielen ohne Niederlage hatten die Hoffenheimer zuletzt zweimal verloren. Das Team von Trainer Ralf Rangnick liegt vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den FC Carl Zeiss Jena auf Platz drei mit einem Punkt Vorsprung vor Mainz 05.

Danach stehen noch die Partien in Köln, gegen Koblenz, in Offenbach und gegen Fürth an. "Unsere Spieler gehen unbelastet von negativen Erfahrungen in die letzten fünf Spiele. Ich persönlich, wir alle, sind sehr zuversichtlich, dass wir am 18. Mai feiern können", sagte der frühere Hockey-Bundestrainer.

Das könnte Sie auch interessieren
Dennis Lippert hat einen Kreuzbandriss erlitten

FCN: Kreuzbandriss bei Lippert

Hajime Hosogai verlässt den VfB Stuttgart

VfB Stuttgart gibt Hosogai ab

Tim Hoogland wechselte 2015 von Fulham zum VfL Bochum

Bochum verlängert mit Hoogland bis 2019


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.