Mittwoch, 16.04.2008

2. Liga

Dämpfer für Gladbach - Hoffenheim verliert erneut

München - Borussia Mönchengladbach hat im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Spitzenreiter kam nach einer schwachen Vorstellung beim Abstiegsanwärter FC Carl Zeiss Jena nicht über ein mageres 2:2 hinaus.

2. Liga, St. Pauli
© DPA

Die zweite Pleite hintereinander leistete sich 1899 Hoffenheim, das beim FC St. Pauli 1:3 verlor und den zweiten Platz an den 1. FC Köln abtreten musste.

Zurück im Aufstiegsrennen ist die SpVgg Greuther Fürth, die daheim Kickers Offenbach mit 2:1 bezwang. Einen Rückschlag gab es für den SC Freiburg, der 2:3 bei TuS Koblenz verlor. Alemannia Aachen besiegte Erzgebirge Aue mit 1:0.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
50.000 Fans feiern den Aufstieg von Hannover 96

50.000 Fans feiern Hannovers Aufsteiger - 96 treibt Planungen voran

Bernd Hollerbach ist nicht mehr Trainer der Würzburger Kickers

Trainer Hollerbach verlässt Wützburg

Dynamo Dresden hat nach den üblen Krawallen beim Auswärtsspiel in Karlsruhe (4:3) und dem "Football-Army"-Auftritt seiner Fans erste weitgehende Maßnahmen ergriffen

Nach Krawallen von Karlsruhe: Dresden ergreift erste Maßnahmen


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.