Montag, 24.03.2008

2. Liga

Neuville bewahrt Gladbach vor Niederlage

Aachen - Die Siegesserie von Borussia Mönchengladbach ist gerissen.

Nach zuletzt vier Erfolgen musste sich der Spitzenreiter der 2. Liga am Ostermontag im West-Derby bei Alemannia Aachen mit einem 1:1 (0:1)-Unentschieden begnügen.

Nationalspieler Oliver Neuville erzielte in der 79. Minute den Ausgleich für die Gäste. Aachen war in einer hochklassigen Partie durch ein Tor von Marius Ebbers (3. Minute) in Führung gegangen.

Mönchengladbach hat nach dem 25. Spieltag mit 48 Punkten sechs Zähler Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz. Die Alemannia bleibt mit 33 Punkten auf dem zehnten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Der Ex-Schalker Kaan Ayhan verletzte sich gegen den FCH am Auge

Fortuna-Profi Ayhan schwer am Auge verletzt

Friedhelm Funkels Truppe gelang auch gegen Heidenheim kein Dreier

Trostlose Karnevals-Nullnummer: Fortuna neun Spiele sieglos

Sane und Harnik trafen für die Hannoveraner zum Punktgewinn

96 lässt im Aufstiegsrennen Punkte liegen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.